Kein Ärger beim Umzug – dank des Wohungsübergabeprotokolls

Erstellt am 28. Juli 2015 von Franziska Müller. Kategorie: Allgemein, Umzug.
Die Wohungsübergabe
Schäden, wie diese hier im Parkett, sind unbedingt in das Übergabeprotokoll aufzunehmen.

Ein Wohnungsübergabeprotokoll ist wichtig und kann dir viel Ärger ersparen. Aber wie genau schreibt man sowas? Wir sagen dir, worauf du achten musst, damit es beim Auszug keine bösen Überraschungen gibt.

„Als Sie eingezogen sind, war der Kratzer im Parkett aber noch nicht da.“ Der Blick des Vermieters wird düster. Mit dem Finger zeigt er auf den vermeintlichen Schaden. Der Mieter stammelt etwas von „Das war schon so, ehrlich.“ Belegen kann er es aber nicht.

Wohnungsübergaben können stressig und nervenaufreibend sein – im schlimmsten Fall können sie auch richtig ins Geld gehen. Hat man Pech, so ist man schnell ein paar hundert Euro los, weil der Vermieter einen Teil oder sogar die ganze Kaution einbehält.

weiterlesen
Download Flatastic for free: